Internationaler Garten

Seit 1997 existiert das Integrationsprojekt unter Caritas-Trägerschaft an der Talwiese, ist somit einer der ältesten Gärten dieser Art in Deutschland. Das Gelände, eine große Obstwiese, liegt wie eine grüne Oase, fußläufig zur Innenstadt.

Gegen Mitarbeit im Gemeinschaftsgarten können eigene Parzellen kostenlos genutzt werden. Hier treffen sich Menschen aus zahlreichen Ländern, etwa dem Libanon, Albanien, Kirgisien, Kasachstan, Polen, Russland, Syrien und Deutschland.

Wir haben noch freie Gärten!

Bei Interesse schicken Sie uns eine E-Mail an hesse@caritas-suedniedersachsen.de

Kontakt

Martina HesseMartina Hesse
Tel.: 0 55 27 / 98 13-34
E-Mail: hesse@caritas-suedniedersachsen.de

 

 

Treffen

Jeden ersten Mittwoch im Monat um 17 Uhr im Internationalen Garten an der Talwiese in Duderstadt, erreichbar ab Schützenring über den Fußweg entlang der Hahle (bei Regen im Caritas-Centrum Duderstadt, Haus B, Schützenring 1).

Jubiläum

Fest zu 20 Jahre Internationaler Garten an der Talwiese am Samstag, 20. Mai, ab 14 Uhr:

Einladungsplakat 20 Jahre Internationaler Garten [pdf, 2,1 MB]

Informationsmaterial

Flyer Internationaler Garten an der Talwiese [pdf, 2,3 MB]
Aushang Gartentreffen [pdf, 2,5 MB]