Kindertagesstätte St. Godehard I


Kita-Betrieb im Caritas-Centrum St. Godehard in Göttingen    

Nach einer kurzen Pause im Anschluss an die Entschärfungen der umliegenden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg haben beide Kindertagesstätten seit gestern wieder geöffnet. Nachdem das fleißige Hausmeisterteam in den vergangenen Tagen für Ordnung rund um das Gebäude gesorgt hat, konnte das Caritas-Centrum ohne Bedenken für den Kindertagesstättenbetrieb freigegeben werden. Bis zur vollständigen Wiederherstellung des Außengeländes bieten wir den Kindern kreative Möglichkeiten für das Ausleben ihrer Bewegungsfreude an.

Im Kindergarten und in der Krippe St. Godehard sind die Notbetreuungsgruppen gut besucht. Der Sprachheilkindergarten St. Hildegard ist von den Kita-Schließungen durch die Corona-Pandemie ausgenommen. Hier werden alle Kinder regulär im „Szenario B“ betreut und gefördert.

Wir danken allen Familien für ihr Vertrauen, dass wir ihren Kindern einen guten und sicheren Ort bieten!
Heide-Katrin Goeden
5. Februar 2021


Die Kindertagesstätte St. Godehard I im Caritas-Centrum St. Godehard Göttingen ist eine katholische Einrichtung in der Trägerschaft des Caritasverbandes Südniedersachsen e.V. Das Caritas-Centrum befindet sich hinter den Grünanlagen der Leine in einem ruhigen Wohngebiet der Weststadt. Hier leben Familien unterschiedlichster Nationalitäten und Kulturen.

Die Kindertagesstätte ist für die Kinder von montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.00 Uhr und freitags von 7.30 bis 15.00 Uhr geöffnet. In der Krippengruppe können bis zu 15 Kinder ab einem Jahr aufgenommen werden, in der Regelgruppe bis zu 25 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Sie werden von qualifizierten pädagogischen Fachkräften betreut und gefördert.

Die Arbeit im Kindergarten und in der Krippe orientiert sich am christlichen Menschenbild. Das heißt, jedes Kind ist von Gott gewollt, geliebt, einmalig. Die Kindertagesstätte St. Godehard I ist offen für die Begegnung aller Nationalitäten, Kulturen und Religionen.

Die Räumlichkeiten sind mit vielen verschiedenen Lern- und Spielmaterialien altersentsprechend ausgestattet. Zusätzlich bestehen für die Kinder Räume mit klaren Funktionen, die auf ihre elementaren Bedürfnisse abgestimmt sind. Durch diese Gestaltung erhalten sie eine gute Förderung und Unterstützung bei ihrer Erkundung von Raum und Material, was ihre Selbstständigkeit fördert. Materialien und die Umgebung sind ansprechend und motivieren die Kinder, sich ins Spiel einzufinden. Jedes Kind soll in der Freispielzeit seinen Spielplatz, das Spielmaterial, den Spielpartner und das Spiel frei wählen dürfen. Die Außenanlage bietet den Kindern viel Freiraum zum Austoben.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der katholischen Pfarrgemeinde St. Godehard, die sich in unmittelbarer Nähe befindet.

Wir freuen uns auf alle Kinder, die gerne zu uns kommen möchten und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern.

Kontakt

Caritas-Centrum St. Godehard Göttingen
Kindertagesstätte St. Godehard I
Godehardstraße 18-20
37081 Göttingen

Manuela KarnatzManuela Karnatz (Leitung)
Tel.: 05 51 / 9 99 59-17
E-Mail: karnatz@caritas-suedniedersachsen.de