Heilpädagog*in (m/w/d) in Duderstadt

Der Caritasverband Südniedersachen e.V. betreibt die Kindertagesstätten im Caritas-Centrum St. Godehard Göttingen, im Inklusiven Campus Duderstadt und die Heilpädagogische Tagesstätte St. Raphael in Duderstadt.

Für unsere Kita für alle (Krippe, Kindergarten, Hort) im Inklusiven Campus Duderstadt (seit Sommer 2020 in Betrieb) suchen wir zu sofort eine*n

Heilpädagog*in (m/w/d)
für 37 Wochenstunden

Mit vier Kindergartengruppen im Regelbetrieb, vier heilpädagogischen Gruppen und zwei inklusiven Krippengruppen sowie einer Hortgruppe fördern wir die ganzheitliche Entwicklung aller Kinder und unterstützen deren natürliche Neugier, greifen ihre Themen auf und erweitern sie gemeinsam. Wir sind seit 2017 Sprach-Kita. Daher stehen bei uns alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und die Zusammenarbeit mit Familien im Mittelpunkt. Eine enge Zusammenarbeit pflegen wir im Inklusiven Campus Duderstadt mit dem im gleichen Haus ansässigen Familienzentrum und der Frühförderung der Caritas Südniedersachsen.

Worauf es ankommt

Wir suchen Sie als Pädagogische Fachkraft, die

  • fundierte Kenntnisse in der heilpädagogischen Förderung und Unterstützung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder Behinderung im sozialem Umfeld besitzt.
  • Freude hat, Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen Lern- und Lebensbegleiter*in zu sein.
  • Wertschätzung gegenüber den Eltern ausdrückt.
  • Spaß hat, in einem motivierten, qualifizierten und interdiziplinären Team mitzuarbeiten.
  • umfangreiche Kenntnisse/Erfahrungen in der Entwicklungsförderung mitbringt.
  • Kreativität und Freude bei der Zusammenarbeit mit Kindern und Familien zeigt.
  • Lust hat, das inklusive Konzept in unserem Haus zu leben und mit weiter zu entwickeln.

Zu Ihren Aufgaben gehört auch

  • das Führen von Entwicklungsgesprächen und aktive vertrauensvolle Elternarbeit.
  • eigenverantwortliches und selbständiges Fortschreiben und Überprüfen des Förderplans in Abstimmung mit dem interdisziplinären Team und den Eltern.
  • das Schreiben von Entwicklungsberichten.
  • das Erkunden und das Entdecken der Ressourcen von Kindern, Familien und deren Umfeld.
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen therapeutischen Fachdisziplinen.

Was Sie erwarten können

Beim Caritasverband Südniedersachen e.V. bieten wir Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und verantwortliche Aufgabe in einer mehrgruppigen Kindertagesstätte.
  • Vorbereitungszeit, regelmäßige Teamsitzungen, in- und externe Fort- und Weiterbildungen sowie Supervisionen.
  • regelmäßige Mitarbeiter*ingespräche für die persönliche Weiterentwicklung.
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit Vergütung nach AVR (in Anlehnung an TVöD), betrieblicher Altersvorsorge, Jahressonderzahlung.

Alle Bewerber*innen müssen sich mit den Zielen der Caritas und der katholischen Kirche identifizieren können.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an den

Caritasverband Südniedersachsen e.V.
Personalabteilung
Schützenring 1
37115 Duderstadt
bewerbung@caritas-suedniedersachsen.de

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Moritz Heller, Tel.: 0 55 27 / 98 13 9-60

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung nach Möglichkeit per E-Mail in einer PDF-Datei. Bitte verwenden Sie keine anderen Dateiformate, wie z.B. Bilder (jpg) oder Word-Dateien, ebenfalls keine .odt-Dateien (Open/Libre Office).

Wenn Sie uns Ihre Unterlagen per Post senden, beachten Sie bitte, dass Sie:

  • keine Mappen verwenden,
  • die Blätter nicht heften,
  • keine Originalnachweise (z.B. Zeugnisse) beifügen,
  • keine Originalfotos einreichen.

Es erfolgt kein Rückversand!

Dieses Stellenangebot wurde aktualisiert am 15. Juni 2021.