Nikolaus besucht erneut Kinder in Duderstadt

Treffpunkt Stadtmarketing, Dekanatsjugendzentrum Emmaus und Familienzentrum Duderstadt wiederholen gemeinsame Aktion zum Nikolaustag, Anmeldung bis 28. November möglich.

Nach dem großen Erfolg im vergangen Jahr wird es erneut eine Nikolausüberraschung für Kinder in Duderstadt geben. „Diese tolle Aktion ist nicht mehr wegzudenken“ heißt es vom Aktionsbündnis aus Treffpunkt Stadtmarketing, Dekanatsjugendzentrum Emmaus und Familienzentrum Duderstadt.

Der heilige Nikolaus war schon 2020 persönlich in Duderstadt für die Kinder unterwegs. | Foto: Isabel Lubojanski / Familienzentrum Duderstadt
Der heilige Nikolaus war schon 2020 persönlich in Duderstadt für die Kinder unterwegs.
| Foto: Isabel Lubojanski / Familienzentrum Duderstadt 

Wer den Besuch des heiligen Nikolaus wünscht, muss seine Kinder online anmelden. Teilnehmen dürfen alle Kinder von 2 bis 12 Jahren mit Adresse im Postleitzahl-Raum 37115 Duderstadt. Eine Anmeldung ist auf www.nikolaus-duderstadt.de einschließlich Sonntag, 28. November 2021 (erster Advent) möglich.

    Am zweiten Advent, 5. Dezember, dem Vorabend des Nikolaustags, soll dann für jedes Kind bis 16.30 Uhr ein Stiefel vor die eigene Haustür gestellt werden. Das Aktionsbündnis sorgt dafür, dass alle Stiefel befüllt werden. Neben Süßigkeiten wird es auch diesmal weitere kleine Überraschungen geben.

    „Die Nikolaus-Aktion war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg, es hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht“, berichtet Elvira Werner, Jugendreferentin im Dekanatsjugendzentrum. Es werde auch in diesem Jahr viel zu tun geben, um allen Kindern eine Freude zu bereiten. „Der Nikolaus und sein Wichtel haben schon jetzt allerhand zu tun“, meint Anka-Maria Walther vom Treffpunkt Stadtmarketing.

    • Wer Lust und Zeit hat zu helfen, kann sich gerne im Familienzentrum bei Isabel Lubojanski melden: 
      Telefon: 0 55 27 / 98 13 950.

    Facebook-Logo

     Finde uns bei Facebook: CaritasSuedNds!

    Instagram-Logo

     Folge uns auf Instagram: engagiert_in_suedniedersachsen!